Gemeinden, Stadtteile und Quartiere
sind zentrale Lebensräume.



Sie sind der Ort der Nachbarschaften und der sozialen

Kontakte, der Lebensmittelpunkt, der Teilhabe und

häufig auch der Anreiz für bürgerschaftliches

Enagagement.



Hier erwarten Sie all das, was Sie für das alltägliche Leben an Service und Dienstleistungs-

angeboten benötigen. Das gilt auch und vor allem für das Alter, wenn die Mobilität abnimmt

und man immer mehr und ausschließlicher auf die wohnortnahe Infrastruktur angewiesen ist.

Dann sind individuell passgenaue und untereinander abgestimmte Versorgungs- und

Dienstleistungspakete gefragt und notwendig. Trotz der in der Regel hohen Qualität der

einzelnen Dienstleister und Akteure scheitert deren konkrete Umsetzung jedoch nicht selten an

den sektoralen Schnittstellen, d.h. an fehlender Transparenz und Koordination.


Genau hier setzt unser Konzept der unabhängigen, sektorenübergreifenden Koordinationszentrale an.

 

Hier erfahren Sie im Detail, was wir tun .....




 Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

 iEVF gGmbH
Sektion gesundes Quartier

c/o Herzzentum Uniklinik Köln
Kerpener Straße 62, 50937 Köln

T   0221 - 478 32495
F   0221 - 478 32496
E  info@gesunderegion.de